Foto: Karoline Bünker

Über uns

FORUM TIBERIUS: Das bedeutet Dialog zwischen Kultur und Wirtschaft auf Augenhöhe. Für uns ist Kultur kein „weicher Standortfaktor", der durch Sponsoring gepäppelt wird. Sachsens Zukunft lässt sich auch nicht dadurch gestalten, indem die „Ingenieur-Schmiede" gegen das „Kulturland" ausgespielt wird. Tatsächlich bedingt sich beides gegenseitig. Kultur steht immer für eine herausragende Kompetenz bezüglich Kreativität. Damit kann sie gerade auch in Wirtschaft und Wissenschaft als Innovationstreiber wirken. Diese immense Chance des Miteinanders wollen wir befördern.

Wie funktioniert das? Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, laden wir Sie gerne zu unseren Veranstaltungen ein. Informationen dazu bieten die nachfolgenden Seiten, doch das eigentlich Inspirierende lässt sich nur „live" erleben. Herzlich Willkommen!

Rückblick auf unsere Veranstaltungen

26
Apr
2017

Digital-Unternehmer Frank Theeg

Wachstum neu definiert oder Wie sich die Geschäftsführerebene selbst abgeschafft hat.
 
Digital ist anders - auch die Führung. Der Mittelständler und Digitalisierungs-Pionier Frank Theeg (e-dox GmbH) erzählt, wie er das Geschäftsmodell seines etablierten Unternehmens um 180 ° gedreht hat, um den Mitarbeitern Freiraum zum Entscheiden und Verantworten zu geben.